06.01.2020 um 07:15 Uhr
31782
0 4

Sozial. Extremismus – doch Verfassungsschutz ist auf linkem Auge blind – Boehringer Klartext (85)

Sozialistischer Extremismus – doch der Verfassungsschutz ist auf dem linken Auge blind – Boehringer spricht Klartext (85) - Linke und Grüne verunglimpfen Ossis als „Faschisten“ - Grünin will anlässlich 30 Jahre DDR-Ende Zeichen gegen Rechts (!) setzen - 115 Millionen für linksextremistisches Dachprojekt „Demokratie leben“ - Thüringen: CDU wird mit Kommunisten paktieren - Änderung Grundgesetz gegen Benachteiligung diverser Geschlechter … - … aber nicht gegen Benachteiligung politisch alternativer Anschauungen - Neue SPD Spitze mit Esken, Borjans und Kühnert stramm linksradikal - Das linke Ideal: ein „buntes“ Deutschland ohne Grenzen und Eigentum - „Bunt“ ist die infantile Maske eines heraufziehenden Totalitarismus - Bei politischen Meinungen wird nie „Buntheit“ / Pluralismus gefordert ► Antrag: FDP, Linke und Grüne: Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Grundgesetzes (Änderung des Artikels 3 Absatz 3 – Einfügung des Merkmals sexuelle Identität) https://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/131/1913123.pdf Mehr von Peter Boehringer hier: ✅ PBoehringer ► https://www.pboehringer.de ✅ Instagram ► https://www.instagram.com/pboehringer ✅ Facebook ► https://www.facebook.com/Peter.BoehringerCom ✅ Youtube ► https://www.youtube.de/pboehringer ✅ Twitter ► https://twitter.com/PeterBoehringer ✅ Telegram ► https://t.me/pboehringer

Empfehlungen

→ Nur angemeldete Benutzer können lesen und kommentieren →