29.06.2020 um 14:50 Uhr
9549
0 16

Systemcrash? - So könn(t)en wir uns retten! #Autarkie

Ich denke, jeder kann sehen, dass der Systemcrash bevor steht, weil er absichtlich herbeigeführt wird und weil wir uns bisher nicht ausreichend dagegen wehren. Das heißt aber nicht, dass wir verlieren müssen. Das Finanzsystem, die Konzerne und der Staat selbst sind NICHT das Rückgrat der Nation. Sie brauchen uns, WIR brauchen sie NICHT! Ein souveränes Volk ist eben NICHT auf Andere angewiesen, insbesondere nicht auf seine Feinde. Erwähnte Links im Video: 1. Ignaz auf frei3: https://www.frei3.de/articlegroup/7ac56f72-c08f-4778-ac18-8c12ffd8c0da 2. Interview Dr. Fiechtner: https://www.youtube.com/watch?v=11VIy_Gz4wA 3. Ich stelle mich dem Veganen Germanen: https://www.frei3.de/article/2b013665-090b-4640-81f9-2a174cc9e523 4. Carsten Jahn wehrt sich: https://www.youtube.com/watch?v=qZSfSr8Dj-c ▶ Unterstützt meine Arbeit ▷ Direkte Spende : http://hagengrell.de/wp/spenden/ ▷ frei3 Patenschaft : https://www.frei3.de ▶ Freie Soziale Medien ▷ Newsletter : http://www.hagengrell.de/newsletter ▷ frei3 : https://www.frei3.de/studio/8fdc5e48-d97c-4c2f-9200-638fc02ae47a ▷ Telegram : https://t.me/hagengrell ▷ BitChute : https://www.bitchute.com/channel/2xWJXhcVkIwM/ ▷ 3speak : https://3speak.online/user/hagengrell ▷ Kontaktformular : https://www.frei3.de/about/contact ▶ Konzern Soziale Medien ▷ Twitter : https://twitter.com/HagenGrell ▷ Instagram : https://www.instagram.com/hagengrell1/ ▷ Youtube : https://www.youtube.com/hagenshirnticker ▷ Facebook: https://www.facebook.com/iprotest.le/ ▷ LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/hagen-grell-7b4388153/

Empfehlungen

→ Nur angemeldete Benutzer können lesen und kommentieren →