Dieses Interview stammt von Anfang September. Drosten will ausdrücken, dass es die Krankheit vornehmlich in den Zahlen gibt und zu wenig Tote und sichtbar Kranke existieren. Er gab schon damals zu, dass sie das Vertrauen der Öffentlichkeit verlieren! Das ist ein gutes Zeichen. Stellt euch vor, wie das jetzt aussieht, wo die Polizei uns Menschen mit Gewalt und Geldstrafen zum "Glauben an Corona" bekehren müssen. BITTE ÜBERALL TEILEN! Quelle Interview: https://www.youtube.com/watch?v=uwGcgSDasZ0 Quelle Hinweis: https://twitter.com/Hartes_Geld/status/1339090685685878784
Channel description
Wer meine Arbeit und frei3.de unterstützen möchte ▶ IBAN : DE38860555921090163610 // Sparkasse Leipzig // BIC: WELADE8LXXX ▶ BitCoin : 1Lp2XoeQJex5MWD6xrJsS7u8wKxxwWyTzM ▶ Dash : XrgHnMefLk1FJxWszihWYtSDdttAu2BWg4 ▶ LiteCoin : LXVABK8bK1PyfgRDe7dMEWzfixpbW35bmD