Post Help

1Logo of video providerLogo of video provider
07.05.2018 um 19:02 Uhr
27
0
0

Joachim Starbatty: Rede auf dem Neuen Hambacher Fest (05.05.2018)

Joachim Starbatty ist Ökonom und Politiker. Er war langjähriges Mitglied der CDU und später Mitglied der AfD, aus welcher er im Jahr 2015 wieder austrat. 1997 zog Joachim Starbatty vor das Bundesverfassungsgericht, um den Euro zu stoppen, 2008 wollte er den Vertrag von Lissabon kippen. 2011 klagte Joachim Starbatty beim Bundesverfassungsgericht gegen die Subventionen gegen Griechenland. Joachim Starbatty ist Mitglied der Partei Liberal-Konservative Reformer und Mitglied im Europäischen Parlament. Am 5. Mai 2018 sprach er auf dem Neuen Hambacher Fest. Hier seht ihr die komplette Rede. ►►► zum Podcast: https://hearthis.at/eingeschenkt.tv/joachim-starbatty-neues-hambacher-fest/ Unterstützt uns, wenn ihr unsere Arbeit wertschätzt und mögt: ►►► https://www.paypal.me/eingeschenkttv ------------------------------- Wir senden für euch! Und ihr könnt uns helfen: ►►► http://eingeschenkt.tv/spenden/ (Überweisung, PayPal, Flattr) Investigativer Journalismus. Unabhängig. Kritisch. Kostenfrei - da durch euch crowdfinanziert! Kontoinhaber: eingeschenkt.tv IBAN: DE 58 5003 1000 1044 2280 05 BIC: TRODDEF1 Bank: Triodos Bank N. V. Deutschland Unterstützt uns über PayPal: https://www.paypal.me/eingeschenkttv ►►► Bitcoins spenden: 1GeBgCxUapNyr1ySRmPHMQ5BVXXRNzjJhP "Es gibt nichts Gutes, außer man tut es" - Erich Kästner - Jeder Betrag hilft uns! Tausend Dank dafür! Besucht, abonniert und empfehlt uns auf: http://eingeschenkt.tv/ https://www.youtube.com/c/eingeSCHENKTtv https://www.facebook.com/eingeschenkt.tv https://plus.google.com/b/116044114594677590479/+eingeSCHENKTtv/posts https://twitter.com/eingeschenkt_TV https://vk.com/eingeschenkt_tv Podcast: https://hearthis.at/eingeschenkt.tv/
1Logo of video providerLogo of video provider

Recommended

  • Link teilen
  • Merken
  • Bearbeiten
  • Privat schalten
  • Melden
  • Löschen
Der untere Kommentar ist eine vonAntwort(en)auf den Kommentar oben

0 Kommentare