Post Help

1Logo of video providerLogo of video provider
24.03.2020 um 00:32 Uhr
172
0
6

Corona: Ausgangssperren rechtswidrig!

Am 20.3.2020 hat die Bayerische Staatsregierung sog. "Ausgangsbeschränkungen" zur Bekämpfung des sog. Corona-Virus verfügt und dabei einen Paragraphen aus dem Bundesinfektionsschutzgesetz als Rechtsgrundlage angegeben. Dort ist aber nicht davon die Rede, dass man pauschal ganze Bevölkerungskreise isolieren oder unter Quarantäne stellen könnte, sondern dort geht es nur um bestimmte, nachweislich erkrankte oder einer Erkrankung konkret verdächtige PERSONEN, also Individuen. Außerdem ist dort von dem Corona-Virus oder der Influenza nicht die Rede. Mit anderen Worten fehlt den Maßnahmen komplett die Rechtsgrundlage; daher sind sie rechts-, verfassungswidrig und nichtig. Jeder Polizeibeamte, der das "überwacht", begeht einen Rechtsbruch. Von der Staatsregierung ganz zu schweigen. Wo sind eigentlich die mutigen Anwälte, die sich letzthin so stark engagiert haben, zum Beispiel gegen, GEZ, YouTube, Facebook u.a.? Mein aktuelles Buch mit dem Schwerpunkt hybride Kriegsführung: https://tinyurl.com/sogpger Abonnieren Sie unbedingt meinen Backup-Kanal: https://bit.ly/2ZpB8of Bitte besuchen Sie meine Website: www.wisnewski.ch Bitte unterstützen Sie meine Arbeit: https://www.wisnewski.ch/unterstuetzung/ Schauen Sie doch mal bei der ExpressZeitung rein: https://bit.ly/2zl1JIh Ihre Spende hilft bei der nächsten Produktion: Paypal: [email protected] Konto: Gerhard Wisnewski DE83 7015 0000 0098 1348 36, Stadtsparkasse München
1Logo of video providerLogo of video provider

Recommended

  • Link teilen
  • Merken
  • Bearbeiten
  • Privat schalten
  • Melden
  • Löschen
Der untere Kommentar ist eine vonAntwort(en)auf den Kommentar oben

1 Kommentar