Laut der neusten INSA-Umfrage baut die SPD ihren Vorsprung weiter aus und liegt aktuell bei 25%. Die Union hingegen fällt weiter zurück und liegt nur noch bei 20% - ein Punkt weniger als zuvor und damit ein weiterer historischer Tiefpunkt, denn noch NIE wurde ein niedrigerer Wert für die Union bei INSA gemessen. Damit ist Rot-Rot-Grün so wahrscheinlich wie nie zuvor auf Bundesebene. Und das könnte katastrophale Folgen haben... ► Telegram: https://t.me/charleskrueger/ ► Twitter: https://twitter.com/Charles_Krueger/ ► Facebook: https://www.facebook.com/CharlesKruegerOffiziell/ ► Meine Webseite: https://charleskrueger.de/ ► Folgt mir auch auf anderen Plattformen: https://charleskrueger.de/soziale-medien/ ► Alle meine Videos sind auch als Audio-Podcast in jeder bekannten Podcast-App zu finden: https://charleskrueger.de/podcast/ ► Mein Amazon-Partner-Link: https://amzn.to/3e73Qot Dies ist ein Affiliate-Link im Rahmen des Amazon-Partnerprogramms. Als Mitglied des Partnerprogramms verdiene ich an qualifizierten Verkäufen, die über diesen Link stattfinden. Für Dich entstehen dabei aber selbstverständlich keine Mehrkosten. ► So kannst du meine Videos unterstützen: https://charleskrueger.de/spenden/ ► Bücherempfehlungen: https://charleskrueger.de/buecherempfehlungen/ Quellen: https://www.wahlrecht.de/umfragen/index.htm https://www.n-tv.de/leute/Nena-umarmt-Zuschauer-bei-Mallorca-Konzert-article22773024.html https://www.foxnews.com/world/more-than-140000-french-citizens-protest-against-health-pass-for-8th-straight-weekend https://www.t-online.de/region/berlin/news/id_90706298/-reisedienst-annette-querdenker-mit-fake-busreisedienst-getaeuscht.html
freiheitlich, journalistisch