CH-Polizisten stellen Corona-Maßnahmen infrage Immer mehr Berufsgruppen formieren sich, um einen offenen Diskurs über die umstrittenen Corona-Maßnahmen einzufordern. So auch Polizistinnen und Polizisten der ganzen Schweiz mit der Webseite „Wir für Euch“. Im Februar 2021 wandten sich diese vereinigten Polizeileute mit einem 4-seitigen Brief an ihren Verband. Der Antwortbrief des Verbandes schweizerischer Polizeibeamter erstaunt. ✓ https://www.kla.tv/19765 ▬▬▬▬ Über diesen Kanal ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Klagemauer TV - Die anderen Nachrichten ...frei - unabhängig - unzensiert ...↪ was die Medien nicht verschweigen sollten ...↪ wenig Gehörtes vom Volk, für das Volk ...↪ tägliche News ab 19.45 Uhr auf https://www.kla.tv/ und ein wenig später auch hier auf Odysee. Dranbleiben lohnt sich! Wöchentliche News erhalten per E-Mail: https://www.kla.tv/news ▬▬▬▬ SICHERHEITS-HINWEIS ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Solange wir nicht gemäß der Interessen und Ideologien des Westens berichten, müssen wir jederzeit damit rechnen, dass wir gesperrt werden. Vernetzen Sie sich darum heute noch internetunabhängig! Klicken Sie hier: https://www.kla.tv/vernetzung ▬▬▬▬ QUELLEN / LINKS ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Polizisten Vereinigung „Wir für Euch“: https://wirfuereuch.ch/aboutus/ https://corona-transition.org/bei-der-polizei-in-der-schweiz-tut-sich-was Brief an den Verband Schweizerischer Polizeibeamter: https://wirfuereuch.ch/wp-content/uploads/2021/06/Brief-VSPB.pdf Antwort von Verband VSPB: https://wirfuereuch.ch/wp-content/uploads/2021/06/Antwort-VSPB.pdf ALETHEIA – Medizin und Wissenschaft für Verhältnismäßigkeit: https://aletheia-scimed.ch/support Verein „SOS Gesundheitsberufe“: https://sos-gesundheitsberufe.ch
www.kla.tv Die anderen Nachrichten ... Klagemauer TV entlarvt Verderben bringende Medienlügen und Lügenmedien! Die Lüge der Hauptmedien beginnt bei der Vortäuschung ihrer Vielfalt, obgleich sie sich doch bald weltweit in nur noch einer Hand befinden. Durch konsequente Unterdrückung von Gegenstimmen erhalten sie brandgefährliche Lügen aufrecht. Doch immer mehr Leute durchschauen den Schwindel und kündigen die Abos. Die ganz großen Meinungsmacher allerdings lassen sich nicht so leicht abschütteln. Sie erhalten sich mittels Zwangsgebühren zumindest technisch weiter am Leben. Klagemauer TV dagegen arbeitet seit 2012 ehrenamtlich und unentgeltlich für Sie! frei - unabhängig - unzensiert ... was die Medien nicht verschweigen sollten ... wenig Gehörtes vom Volk, für das Volk ... Tägliche News ab 19:45 Uhr auf www.kla.tv und ein wenig später auch hier auf YouTube. Dranbleiben lohnt sich! Wöchentliche News erhalten per E-Mail! www.kla.tv/news